Über uns

Die Mitteleuropäische Adels- und Rittergeschlechtsmatrikel (MeAM) Stiftung ist nach liechtensteinischem Recht errichtet. Sie ist eine juristische Person, die im Handelsregister des Amtes für Justiz eingeschrieben ist. Diese Stiftung ist im Fürstentum Liechtenstein tätig und auch in anderen Mitteleuropäischen Ländern. In anderen Ländern ist der gilt Tätigkeitsbereich gemäß den geltenden Rechten des betreffenden Staates. Die Stiftung dient der Erfüllung von gemeinnützigen oder wohltätigen Zwecken. Unter gemeinnützigen Zwecken sind solche Zwecke zu verstehen, durch deren Erfüllung die Allgemeinheit gefördert wird.  

Insbesondere ist der Zweck der Stiftung

  • Erfassung und Sicherung der Familienforschung
  • fachliche Beurteilung der vorgelegten Familienurkunden und der Familienforschungsergebnisse
  • Führung der mitteleuropäischen Adels-und Rittergeschlechtsmatrikel
  • podpora kniežacích charitatívnych projektov
  • Publikationstätigkeit
  • Zusammenarbeit mit anderen europäischen Adelsmatrikel n und Adelsorganisationen
  • Unterstützung eigener und der fürstlichen karitativen Projekte
  • Organisation von Wohltätigkeits- und Gesellschaftsveranstaltungen
  • Organisation von Fachkonferenzen und öffentlichen Bildungskursen

 

Wir sind für Sie da

Der Zweck für Stiftungsorganisationsteile kann nach den jeweiligen Bedürfnissen des Organisationsbestandteiles erweitert sein. 

300 Jahre Fürstentum Liechtenstein

20.01.2019

     Im Jahr 2019 feiert Fürstentum Liechtenstein sein 300-jähriges Bestehen. Das Jubiläumsjahr beginnt am 23. Januar 2019 und die Feierlichkeiten zum 300. Geburtstag prägen das

Besuch der Ausstellung „Johann II. Fürst von Liechtenstein – Mäzen des Schlesischen Landesmuseums“

04.09.2017

MeAM  Stiftung besuchte in Opava (Troppau, in Böhmisch-Schlesien) eine wunderschöne Ausstellung Johann II. Fürst von Liechtenstein – Mäzen des Schlesischen Landesmuseums.        D

Adelstreffen in Beladice

05.06.2017

In den Tagen  vom 24. bis zum  26. Mai  2017 wurde ein Treffen des Adels in wunderschönem Schloss Beladice stattgefunden. Das Programm unseres Treffens war sehr interessant. Wir besuchten nic